Erdgeschoss steht

Nach Bauplänen werden die Steine für die Wände zusammengebaut.
Nach Bauplänen werden die Steine für die Wände zusammengebaut.

Für die zwei neuen City-Wohnhäuser der EWG stehen mittlerweile die Erdgeschosse. Beim kleineren Haus 2 ist auch bereits die erste Zwischendecke gegossen. Die Mauern sind aus Kalksandsteinen errichtet worden, die vorab auf das benötigte Maß geschnitten worden waren und so angeliefert worden sind. Auf der Baustelle wurden die Wände dann nach einem Bauplan zusammengesetzt. Dafür sind die einzelnen Steine mit Ziffern beschriftet, damit auch jeder an seinem vorbestimmten Ort landet. Es gibt zu jeder Wand einen entsprechenden Plan, auf dem genau zu erkennen ist, wo welcher Stein sitzen muss. Die Kalksandsteinblöcke werden mithilfe eines kleinen Krans angehoben und an die richtige Stelle transportiert.

Der Bauverlauf ist auf den folgenden Bildern zu erkennen:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s